| 00.00 Uhr

Kleve
Neuer Vorstand bei GoFair

Kleve. Die ökumenische Eine-Welt-Gruppe Goch hat bei der Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Die beiden langjährigen Vorsitzenden Karin Krämer-Smit und Monika Riße standen für eine Wiederwahl nicht zu Verfügung: "Nach zehn Jahren brauchten wir einen Generationswechsel. Neue Menschen, die mit ihren Ideen den Verein und den Laden weiterführen. Da war der Umzug in das neue Ladenlokal ein guter Anlass", so Monika Riße.

Neu gewählt im Vorsitz sind Lucie Weinert und als ihre Stellvertreterin und als Schatzmeisterin Angela Mesch. Ebenfalls neu im Vereinsvorstand sind Elke Fischer und Hiltrud Druschel als Beisitzerinnen. Als Schriftführerin im Amt bestätigt wurde Ute Hinkelmann. Das neue Vorstandsteam um Lucie Weinert steht vor vielen Aufgaben. Zunächst geht es darum, Go-Fair auch am neuen Standort bekannt zu machen und dem fairen Handel selbst ein Gesicht und aktive Hände zu geben.

Die Ziele des fairen Handels ruft Angela Mensch in Erinnerung: "Fair Einkaufen bedeutet den Produzenten weltweit menschenwürdige Lebensbedingungen zu ermöglichen, bedeutet auf Kinderarbeit zu verzichten, bedeutet nachhaltig und Ressourcen schonend zu konsumieren." Dass diese Botschaft in die Tat umgesetzt werden kann, dafür steht Go-Fair.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Neuer Vorstand bei GoFair


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.