| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Pfarrei-Team besucht romanische Stiftskirche in Essen

Kleve. Seelsorger, Küster und Pfarrsekretärinnen der Pfarrei St. Johannes waren zu ihrem jährlichen Betriebsausflug nach Essen unterwegs. Nach der Messe in Till fuhren sie nach Stoppenberg, besuchten zuerst die 1000-jährige romanische Stiftskirche und wohnten dem Mittagsgebet der Karmelitinnen bei. Unter fachkundiger Führung eines Stoppenberger Theologen erfuhren sie viel über die Geschichte des Damenstifts, die Parallelen zum Kloster in Bedburg aufweist, und über die Entstehung des Ruhrgebiets. Beeindruckt waren alle von der großen Jugendstil-Kirche St. Nikolaus .

Danach ging es zur Zeche Zollverein, immerhin Weltkulturerbe, wo nach einer Mittagspause eine profunde Führung die Teilnehmer in die Geschichte und die Zusammenhänge des Bergbaus einweihte.

Zum Abschluss des Tages wurde dann noch im Bedburger Pfarrgarten gegrillt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Pfarrei-Team besucht romanische Stiftskirche in Essen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.