| 00.00 Uhr

Kleve/Louisendorf
Prinzengarde besucht Manfred Reuter

Kleve. Kleves Prinz Helmut "der Sportliche" und seine stattliche Garde verwandelten das beschauliche Louisendorf zu einer Karnevals-Hochburg, als die Helau-Armee im närrischen Handstreich das Dorf eroberte. Das Epizentrum des Louisendorfer Karnevals war die schmucke Habsburger Gebirgshütte von Manfred Reuter. Der Kind aus dem Kohlenpott erhielt wegen seiner Verdienste um den heimischen Karneval von Kleves Tollität Prinzenorden und Prinzenteller. Reuter ist seit Jahrzehnten im Kleverland verwurzelt, liebt das Narrentum und die Geselligkeit. Er leistete Gardistendienste unter vier Klever Tollitäten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve/Louisendorf: Prinzengarde besucht Manfred Reuter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.