| 00.00 Uhr

Kleve
Sanitäts-AG zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr Goch

Kleve. Mitte November besuchte die Sanitäts-AG des Städtischen Gymnasiums Goch die Feuerwache in Goch. Die Schüler erfuhren wie ein Feuer entsteht, was alles brennen kann und vor allem die richtige Löschweise. Sie lernten den Aufbau eines Feuerlöschers kennen, wie er befüllt wird und natürlich, wie er im Notfall eingesetzt werden muss. Anschließend konnten sie selbst Brände löschen. Dabei wurde ihnen auch demonstriert, wie gefährlich es ist, wenn man mit den falschen Mitteln löscht, zum Beispiel einen Ölbrand mit Wasser.

Zum Schluss durften sie noch die Fahrzeuge besichtigen und mit dem neuen Feuerwehrfahrzeug eine Runde über den Hof drehen, so dass die eineinhalb Stunden schnell vorüber gingen. Die Sanitäts-AG bedankt sich bei der Freiwilligen Feuerwehr Goch, die ihnen ermöglicht hat, diese Erfahrungen zu machen, und natürlich bei ihrer Lehrerin Frau Wans.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Sanitäts-AG zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr Goch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.