| 00.00 Uhr

Kellen
Schülerinnen feieren ihre Diamantkommunion

Kleve. Zur Diamant-Kommunion haben sich 18 ehemalige Schülerinnen der früheren Mädchenschule Kellen zu einem Beisammensein und Austausch alter Erinnerungen getroffen. Nach einem Mittagessen im Willibrordhaus in Kellen und einer virtuellen Stadtführung durch Kleve wurde dieser Tag mit einer Dankmesse in der AltenKirche beendet. Pfarrer Notz würdigte die Jubilarinnen und gedachte der acht verstorbenen Mitschülerinnen. Anwesend waren: Brigitte Alex (Kathen), Hildegard Bodewein (Wintjes), Brigitte Bouten (Vervoorts), Marianne Degens (Ricken), Käthi Ewers (Hoymann), Renate Froudevaux (Lamers), Geerdi Görtz (Küster), Marita Gossens (van Well), Marlies Heilen (Leenders), Ruth Hith (Stammen), Monika Kaiser-Haas, Hedwig Janssen (Stalder), Karola van Lieer (Vermaaten), Gerda Martens (Czesnik), Birgit Michels, Ursula Schmitz (Meyer), Roswitha Nass (Luhse), Else van Zoggel (Lange).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kellen: Schülerinnen feieren ihre Diamantkommunion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.