| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Sommerfest des Akkordeonorchesters in Kellen

Kleve. Ausnahmsweise trafen sich die Mitglieder des Akkordeonorchesters Bedburg-Hau ohne ihre Instrumente zu einem Grillabend in Kellen. Man ließ mit kühlen Getränken rund um den Grill den Sommer noch einmal Revue passieren. Dieser war musikalisch sehr geprägt durch Auftritte des Orchesters bei privaten Feierlichkeiten wie runden Geburtstagen, Diamantenen- oder auch Eisernen Hochzeiten, Sommerfesten von Senioreneinrichtungen, wie auch bei öffentlichen Auftritten, sei es im Klever Forstgarten oder auch dem ein oder anderen Schützenfest.

Jetzt sind schon die ersten weihnachtlichen Klänge bei den wöchentlichen Proben, die dienstags im Bürgerhaus Griethausen durchgeführt werden, zu hören. Die Musiker freuen sich auf die bevorstehende auftrittsreiche Adventszeit, bei der sicherlich das schon traditionelle Adventskonzert am 2. Advent im Kellener Schützenhaus zu einem der Höhepunkte werden wird. Weitere Mitspieler sind beim Akkordeonorchester herzlich willkommen. Wer Akkordeon spielt, ann gerne Kontakt zum Akkordeonorchester aufnehmen und bei einer Probe mal reinschnuppern.

Kontakt: Regina Polz: 0172/5842407; Nina Nijenhof: 02821/977643. Weitere Informationen zum Akkordeonorchester Bedburg-Hau unter www.akkordeon-orchester-bedburg-hau.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Sommerfest des Akkordeonorchesters in Kellen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.