| 00.00 Uhr

Kleve
Spendenübergabe an die Gocher Tafel

Kleve. Im Rahmen des Mai- und Brunnenfestes hat der Werbering Goch eine Koch-Aktion durchgeführt, deren Erlös nun für die Gocher Tafel gespendet wird. Dafür haben die Landfrauen der Großgemeinde Goch, eine Gruppe des Gebärdenstammtisches und die Familie Vengels mit ihrem LeckerMobil Gerichte vorbereitet, die zum kleinen Preis angeboten wurden. Es konnte an unterschiedlichen Stellen der Innenstadt "geschlemmt" werden und ein Rezept zum Nachkochen gab es gleich mit dazu. Ein Dankeschön gilt auch dem EDEKA Markt Kusenberg und der Familie Theiss aus Asperden, die alle Zutaten für diese Aktion kostenlos zur Verfügung gestellt haben.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Spendenübergabe an die Gocher Tafel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.