| 00.00 Uhr

Kleve
Weckmann-Backen für den guten Zweck im Gocher Familienzentrum

Kleve. Hefeteigmänner, bunte Streusel, Rosinen und Schokolinsen - die Kinder der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte im Familienzentrum Goch backten und verzierten viele kleine Weckmänner zugunsten der Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder". Udo Cürvers, Bezirksverkaufsleiter der bofrost*Niederlassung Kalkar, hatte die leckeren Teiglinge für die Mädchen und Jungen im Gepäck. "Die kleinen Nachwuchs-Bäcker verwandeln die Kita in eine duftende Bäckerei, haben riesigen Spaß und helfen gleichzeitig Kindern, denen es nicht so gut wie ihnen geht", fasst Verkaufsfahrer Cristian Keller zusammen. Für jeden Weckmann spendet bofrost* einen Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Weckmann-Backen für den guten Zweck im Gocher Familienzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.