| 00.00 Uhr

Kleve
Weltsparwoche 2016 in der Sparkasse

Kleve. Während der Weltsparwoche verwandelten die Auszubildenden der Sparkasse Rhein-Maas alle Geschäftsstellen des Marktbereichs Kleve in eine Safari-Steppe.

Mehr als 700 Kindern aus 40 Kindergärten waren zusammen mit den Auszubildenden auf Safari, um Futter für das hungrige Nashorn Hugo zu suchen. Dazu mussten sie einige Aufgaben lösen - und zur Belohnung gab es für alle Kinder das kleine Nashorn Hugo. Aber natürlich waren nicht nur die Kindergartenkinder eingeladen, sich mit dem Gedanken des Weltspartages zu beschäftigen - auch für alle anderen Kinder fand eine Erkundungstour durch den "Dschungel" der Geschäftsstellen statt.

Zum Ende der Safari durch die Sparkassen-Hauptstelle mit Carolin Terhorst und Marcel Reintjes präsentierten Kinder aus dem Familienzentrum Christus König stolz ihr Nashorn.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Weltsparwoche 2016 in der Sparkasse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.