| 00.00 Uhr

Kleve
Stadtmeisterschaft für junge Kicker-Spieler in Kleve

Kleve. Die Offenen Kinder- und Jugendtreffs in Kleve suchen den neuen Stadttitelgewinner im Kickern. Am 13. Oktober wird der Stadtmeisters im Café Hope ausgespielt. Schon seit Wochen wird fleißig trainiert. Schließlich wollen die Teams der Offenen Kinder- und Jugenhäuser der Stadt Kleve nur eins - nämlich den Titel des Stadtmeisters im Kickern gewinnen.

Auch in diesem Jahr lädt das Café Hope wieder zur Kickermeisterschaft ein. Am 13. Oktober wird ab 14 Uhr bei einem Doppelturnier um den Titel gekämpft. Nachdem die Gruppenauslosung erfolgt ist, kann es los gehen. Nach der Gruppenphase werden in Finalspielen die Endplatzierungen ausgespielt. Die Jugendtreffs der Stadt werden es dem Titelverteidiger, dem "Moms", nicht leicht machen.

Jede der teilnehmenden Einrichtungen kann bis zu zwei Teams ins Titelrennen schicken. Gerne können auch die Besucher der einzelnen Kinder- und Jugendtreffs ihre eigene Mannschaft lautstark anfeuern und unterstützen.

Das Café Hope konnte einen großzügigen Sponsor gewinnen, sodass nach dem Ende des Turniers bei den Plätzen 1 bis 4 Geldpreise für das jeweilige Jugendhaus ausgeschüttet werden. Wer Lust hat, kann gerne zum Café Hope im Regenbogen 14 kommen und mitfiebern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Stadtmeisterschaft für junge Kicker-Spieler in Kleve


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.