| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau
Start in Jahrespraktikum und Ausbildung

Bedburg-Hau. Nun haben 15 junge Frauen und Männer das Berufspraktikum im LVR-HPH-Netz Niederrhein begonnen. Das Praktikum ist der letzte Abschnitt ihrer Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin, zum Heilerziehungspfleger beziehungsweise Erzieher.

Gestartet wurde mit drei Einführungstagen, in deren Mittelpunkt neben Zielsetzung und Ausbildungsplan das Unternehmensleitbild und Informationen zum LVR-HPH-Netz Niederrhein standen. Eine Einführung in das Qualitätsmanagementsystem und die Hilfeplanung für Menschen mit geistiger Behinderung bereiteten die 15 Fachschulabsolventen auf ihren Praktikumseinsatz in den LVR-Wohnhäusern und im LVR-Heilpädagogischen Zentrum vor. Dort werden sie von ausgebildeten Praxisanleitern unterstützt und für den Berufsabschluss qualifiziert.

Das Berufspraktikum absolvieren Nadja Bausback, Gabi Marilena Chera, Elvis Hill, Christian Janßen, Caroline Kaminski, Chantal Kern, Melanie Kistemann, Leonie Landwehr, Kevin Müller, Anna Olschewski, Carsten Schaap, Jessica Schoonenberg, Dominik Tebarts, Lars Thies und Vanessa Weingarten. Außerdem begann Sevannah Taylan in der Verwaltung des LVR-HPH-Netz Niederrhein ihre Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen.

Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten und Praktika im LVR-HPH-Netz Niederrhein gibt Doris Friedrich-Brockhoff, Telefon 02821 81-4046.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau: Start in Jahrespraktikum und Ausbildung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.