| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Stellungnahmen zum Thema "Windkraft im Wald"

Kreis Kleve. Wer eine Stellungnahme zum Thema "Windenergie im Wald" anlässlich der Neuaufstellung des Regionalplans bei der Bezirksregierung Düsseldorf abgeben möchte, hat dazu noch bis Freitag, 7. Oktober, Zeit. Bis zu diesem Zeitpunkt liegt der Regionalplan auch öffentlich aus. Die Einwände können sowohl per Post als auch per E-Mail eingereicht werden.

Was den Bauantrag der Firma Abo Wind betrifft, die im Reichswald zwölf Windenergieanlagen errichten will, so endet hier die Frist für eine Eingabe am Mittwoch, 19. Oktober. Per Post müssen die Schreiben bei der Kreisverwaltung vorliegen. Die Unterlagen sind nur noch bis zum 5. Oktober öffentlich ausgelegt. Solange können sie auch von den Internetseiten des Kreis Kleve heruntergeladen werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Stellungnahmen zum Thema "Windkraft im Wald"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.