| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau-Till-Moyland
Stiftung eröffnet neuen Biergarten in Till-Moyland

Bedburg-Hau-Till-Moyland. Übergabe der Stiftungsurkunde am 25. Juni. Hans-Peter Linzen ist Vorsitzender des Stiftungsvorstandes.

Der neu gestaltete und erweiterte Biergarten der Gaststätte Jacobs "Zur Dorfschmiede" in Till ist in diesen Tagen eröffnet worden. Die Traditionsgaststätte wird in Kürze auf die Bürgerstiftung Till-Moyland übergehen. Stifter Willy Goebels stach im Beisein von Ortsvorsteher Friedhelm Haagen das erste Fass anstach. Mit dem frisch gezapften Bier bedachte Goebels zunächst Hans-Peter Linzen, der als Vorsitzender des Bürgerschützenvereins demnächst auch dem Stiftungsvorstand vorsitzen wird. Linzen habe in den letzten Monaten durch sein Engagement bewiesen, dass er der richtige Mann auch für diese Aufgabe sei.

Für Gastwirt Bernd Jacobs, der auch künftig für das Wohl der Gäste sorgen wird, hatte Goebels ein gelungen gestaltetes Shirt parat. Ortsvorsteher Haagen lobte die positive Entwicklung der zurückliegenden Monate. Die Ladestation für E-Bikes erfreue sich bereits großer Beliebtheit, und viele Gäste nützten die Gelegenheit, einen Blick in das historische Schmiedegebäude zu werfen. Die Übergabe der Stiftungsurkunde der Bürgerstiftung Till-Moyland durch einen Vertreter der Bezirksregierung Düsseldorf ist übrigens für den 25. Juni vorgesehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau-Till-Moyland: Stiftung eröffnet neuen Biergarten in Till-Moyland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.