| 00.00 Uhr

Kommentar
Stimmungsbild?

Es wird einem angst und bange, wenn man sich vorstellt, dass jetzt bei einer öffentlichen Debatte "ein Stimmungsbild", wie es im Beschlussvorschlag heißt, entstehen soll. Bei diesem sensiblen Thema und ausgerechnet in Kalkar, das in jüngster Zeit beim Umgang mit Denkmälern keine gute Figur machte, soll nun jeder mal was sagen dürfen. Ob das dem Ansehen Kalkars dienen wird? Nun ja, wenn sich die Politik eine qualifizierte Entscheidung nicht zutraut, bleibt nur noch die Bürgerbefragung. Aber die hätte vor einem Ratsbeschluss stattfinden müssen, nicht danach.

ANJA SETTNIK

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Stimmungsbild?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.