| 00.00 Uhr

Kleve
Täter bei Einbruch in Tankstelle gestört und festgenommen

Kleve. Zwei Einbrecher wurden am Sonntag gegen 21.45 Uhr von Zeugen beobachtet, als sie an der Hoffmannallee die Fensterscheibe eines Tankstellengebäudes einwarfen. Als die Täter die Zeugen bemerkten, flüchteten sie zu Fuß in Richtung Rembrandtstraße. Die Tankstelle hatten sie nicht betreten. Kurz darauf nahm eine alarmierte Polizeistreife an der Südstraße zwei Männer mit einer passenden Personenbeschreibung vorläufig fest. Die beiden Tatverdächtigen (36 Jahre, aus Kleve und 31 Jahre, aus Polen) kamen aus Richtung Tatort. Einer der beiden gab in seiner Vernehmung den Einbruch zu. Der 31-Jährige zahlte eine Sicherheitsleistung. Nach der Vernehmung wurden beide Männer entlassen. Zeugen werden gebeten, sich bei Kripo Kleve unter 02821 5040 zu melden.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Täter bei Einbruch in Tankstelle gestört und festgenommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.