| 00.00 Uhr

Kleve-Kellen
Vier Fahrräder aus einer Tiefgarage in Kellen entwendet

Kleve-Kellen. Zwei Montainbikes und zwei "normale" Fahrräder sind aus der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses an der Ferdinandstraße in Kellen entwendet worden.

Zudem erbeuteten die Täter eine Hebevorrichtung für Motorräder und stahlen die Beleuchtung an zwei E-Bikes. Der Diebstahl der Gegenstände soll sich zwischen Samstag, 22.45 Uhr, und Sonntag, 14.30 Uhr, ereignet haben. Einbruchsspuren fand die Polizei nicht. Den gesamten Schaden schätzen die ermittelnden Beamten auf etwa 3500 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen an die Kriminalpolizei Kleve, Telefon 02821 5040.

(dido)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve-Kellen: Vier Fahrräder aus einer Tiefgarage in Kellen entwendet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.