| 00.00 Uhr

Kleve
Vortrag bei der VHS über die Lage in Fukushima

Kleve. Zu einer Veranstaltung "Raben und Singvögel waren auch nicht mehr da" lädt die Volkshochschule (VHS) Kleve am 19. Februar ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im VHS-Haus in Kleve statt. Jeder Teilnehmer muss fünf Euro bezahlen (ermäßigt 2,50 Euro). Referentin Schlütermann erzählt in ihrem Vortrag über die aktuelle Lage Fukushimas fünf Jahre nach der Zerstörung des dortigen Atomkraftwerkes, insbesondere über den Kampf gegen radioaktives Wasser und kontaminierten Müll. Zudem stellt sie das Projekt "Hilfe für Japan" vor: www.hilfefuerjapan2011.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Vortrag bei der VHS über die Lage in Fukushima


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.