| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau-Louisendorf
Weihnachtsglanz am 1. Advent in Louisendorf

Bedburg-Hau-Louisendorf. Auch in diesem Jahr findet am 1. Adventswochenende der Weihnachtsmarkt an der Elisabethkirche in Louisendorf statt. Nachdem der Verein für Heimatpflege zunächst in eine notwendige Grundausstattung investieren musste, konnt man in den letzten beiden Jahren einen Großteil der Weihnachtsmarkterlöse in die jährlichen Spendenprojekte geben. In diesem Jahr unterstützt der Verein das Frauenhaus in Kleve.

Stetig hat sich die Zahl der fleißigen Hände erweitert und wir sind froh, dass auch viele "Heimwerker" zum Gelingen des Weihnachtsmarktes beitragen. So wurde wieder einmal viel gewerkelt, gehandarbeitet, gekocht und gebacken - zum Teil in gemütlicher Bastelrunde, zum Teil in heimischen Küchen.

Neben wärmenden Loops und dicken Socken, Kränzen und Weihnachtsdekorationen erwartet den Besucher auch eine große Auswahl an selbstgemachten kulinarischen Leckereien wie Winterliköre, Öle und Essige, Gewürzsalze, Fruchtsenfe, Chutneys und Vieles mehr.

Programmpunkte und Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes: Samstag, 28. November - Weihnachtsglanz von 16 bis 20 Uhr: 16 Uhr, Schmücken des Weihnachtsbaumes, 18 Uhr "Weihnachtliche Akkordeonklänge".

Das Akkordeonorchester Bedburg-Hau nimmt mit auf eine vorweihnachtliche Reise. Sonntag, 29. November, 9.30 Uhr bis 18 Uhr: 9.30 Uhr Familiengottesdienst. Der Gottesdienst wird von den jungen Musikern und Sängern untermalt. An beiden Tagen wird der Nikolaus die großen und kleinen Besucher begrüßen und für das leibliche Wohl wird auf das Beste gesorgt sein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau-Louisendorf: Weihnachtsglanz am 1. Advent in Louisendorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.