| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Wertvolle Springpferde werden bei Holger Hetzel versteigert

Kreis Kleve. Seit Tagen herrscht reges Treiben auf der Reitanlage des Nationenpreisreiters Holger Hetzel an der Buschstraße im Gocher Ortsteil Pfalzdorf. Denn sein Team liegt in der letzen Vorbereitung zum Event des Jahres - der Springpferdeauktion, zu der Hetzel Pferdefreunde aus der ganzen Welt erwartet. Von Stephan Derks

Erlesene Gastronomie, Shuttle-Transfer vom Hotel zur Reitanlage sowie die Umwandlung der großzügigen Reithalle in einen Gala-Bereich, zu der im Wort-Sinne der rote Teppich ausgerollt werden wird, zeugen von dem bevorstehenden Höhepunkt des Jahres im ansonsten beschaulichen Pfalzdorf. Und sollte der eine oder andere nicht persönlich dabei sein können, so besteht für ihn die Möglichkeit, via Internet-Livestream die 12. Auflage der Auktion zu verfolgen und mitzusteigern.

Schließlich hat es sich in der nationalen und internationalen Reitsportszene herumgesprochen, was sie von Veranstaltungen auf der Anlage von Hetzel erwarten können: Qualität, Professionalität, Individualität und gleichzeitig Vertrauen in einer "Wohlfühlatmosphäre", wie gerne herausgestellt wird. Diese Erwartungen sind es, die das Team um Holger Hetzel inzwischen Jahr für Jahr erfüllt. Es stellt eine Auswahl von Auktionspferden aus ganz Europa zusammen, um sie den Kaufinteressenten vorzustellen.

Am heutigen Mittwoch, 30. November, sind es 21 Nachwuchspferde von außergewöhnlicher Qualität, die nach dem Gala-Dinner ab 21 Uhr zur Auktion vorgestellt werden. "Mit großer Motivation, strengen Selektionskriterien und dem Gespür für Qualität, sehen sich mein Team und ich als Experten der besondern Art", sagt Holger Hetzel, der einstige Vize-Meister der Deutschen Springreiter. Dabei verspricht der Pfalzdorfer bereits im Vorfeld der Veranstaltung, dass den potentiellen Käufern warm ums Herz werden wird, da alle angebotenen Nachwuchspferde, darunter auch Titelträger, einzigartig seien.

Bevor die Stars von morgen in die Auktionshalle geführt, werden diese heute von 17 bis 19 Uhr letztmals offiziell, kommentiert von Carsten Sostmeier, präsentiert. Danach greift Auktionator Volker Raulf zum Verkaufshammer.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Wertvolle Springpferde werden bei Holger Hetzel versteigert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.