| 00.00 Uhr

Top-Ten-Rheinland
Wesel feiert an der Rheinpromenade

Beschreibung: In Wesel feiern die Besucher ordnungsgemäß am Wasser - an der Rheinpromenade. Für Freitag, 23. September, gibt es noch Karten. Der Samstag ist ausverkauft, 2000 Besucher werden erwartet. Mehr passen laut Mitorganisator Wilhelm Wegner auch nicht ins Zelt. Er glaubt, dass in Wesel Musik, Essen und Flair stimmen. Wie in München gibt es auch in der Hansestadt Haxengerichte, Leberkäse, Sauerkraut und Kartoffelsalat sowie Gaudikapellen. Das Weseler Oktoberfest soll kein Abklatsch des Originals aus München, sondern etwas ganz eigenes sein. Bewertung: Das Weseler Oktoberfest ist in den vergangenen Jahren immer mehr zum Anziehungspunkt geworden. Schön: Auch hier kommen fast alle Gäste in Dirndl und Lederhose. Ganz so, wie es sich gehört. Info: Karten bestellen unter www.weseler-oktoberfest.de; Karten kosten 10 Euro pro Abend, hinzu kommen drei Verzehrmarken zu je 4 Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Top-Ten-Rheinland: Wesel feiert an der Rheinpromenade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.