| 00.00 Uhr

Kleve
Wilhelm-Frede-Schule verabschiedet sich

Kleve. Mit Ende des Schuljahres schließt mit der Wilhelm-Frede-Schule eine weitere Hauptschule ihre Pforten. In Rindern geht damit eine jahrzehntelang erfolgreiche und gute schulische Entwicklung zu Ende, so die Schulleitung.

Gelegenheit für viele Ehemalige und Freunde, die Schule in würdigem Rahmen zu verabschieden.

Am Samstag, 18. Juni, wird ab 16 Uhr auf dem Schulhof ein Bühnenprogramm präsentiert, das während einer Projektwoche erarbeitet wurde. Auch die Kolibris der Schildbürger haben sich angesagt. Ab 19 Uhr wird es dann rockig, wenn die Band "School´s Out", die schon beim Abschied in Materborn für Stimmung gesorgt hat, Titel von Elvis, den Stones oder CCR interpretiert.

Weitere Informationen unter www.wfs-kleve.org

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Wilhelm-Frede-Schule verabschiedet sich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.