| 00.00 Uhr

Kalkar-Wissel
Wisseler Karneval steht vor dem Aus

Kalkar-Wissel. Heute um 19.30 Uhr soll eine Neugestaltung besprochen werden.

Zu den besten Zeiten war die Turnhalle mit 300 Gästen gefüllt, im vergangenen Jahr kamen nur noch knapp 140. Aufgrund der sinkenden Besucherzahlen machen die Organisatoren der Büttensitzung Wissel starke Verluste. "Das Geld, was als 'Puffer' in der Kasse ist, reicht höchstens für einen, maximal zwei Büttenabenden", meint Markus Leukers, Löschgruppenführer der Freiwilligen Feuerwehr Kalkar. Also mussten die Organisatoren drastische Maßnahmen angehen: Falls keine neuen Helfer kommen, die frischen Wind in den Verein bringen, muss der Büttenabend 2017 abgesagt werden. Um das zu verhindern, treffen sich heute um 19.30 Uhr alle Interessierten im Sporthaus Wissel. Thema: Die Neugestaltung der Büttenabende. Weitere Infos gibt es bei Markus Leukers, Telefon 0176 45897723.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kalkar-Wissel: Wisseler Karneval steht vor dem Aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.