| 00.00 Uhr

Kalkar-Hönnepel
Wunderland Kalkar sucht Aushilfen für die Hauptsaison

Kalkar-Hönnepel. Informationen am 13. Februar von 11 bis 14 Uhr. Mindestalter beträgt 16 Jahre. Auch "50+" willkommen.

Männer und Frauen aus der Nähe von Kalkar, die einen Aushilfsjob suchen, sollten sich den 13. Februar gut merken: Am Samstag, 13. Februar, findet im Hotel-, Business- und Freizeitkomplex Wunderland Kalkar wieder der "Jobberday" statt. Von 11 bis 14 Uhr informieren die Mitarbeiter alle Interessierten über die Tätigkeitsfelder, die in der Saison vom 25. März bis zum 30. Oktober zu besetzen sind. Chancen auf eine abwechslungsreiche Nebentätigkeit hat jeder, der aussagefähige Bewerbungsunterlagen mitbringt.

Im Angebot sind laut Geschäftsführung (Aushilfs-)Tätigkeiten sowohl im Wunderland als auch in Kernie´s Familienpark. Interessierte können sich für die Kasse, für die Betreuung von Fahrgeschäften, für die Kart-Bahn, die Hotel- und Parkanimation, den häuslichen Dienst, für alle Bereiche der Gastronomie (Restaurants und Kneipen) und der Küche bewerben. Gesucht werden zudem Leute für den Messeaufbau.

Han Groot-Obbink, der niederländische Leiter des Komplexes in Kalkar-Hönnepel, betont: "Auch, wer nach einem sozialversicherungspflichtigen Festvertrag von März bis Oktober oder nach einem 30/40-Stunden-Vertrag sucht, darf sich gerne vorstellen."

Die Tätigkeitsfelder sind abwechslungsreich und sprechen flexible Menschen an. Die Mitarbeiter beraten, welcher Kandidat für welche Tätigkeit am besten geeignet ist. Der "Jobberday" steht Bewerbern aller Altersklassen offen; auch Interessenten "50+" sind willkommen. Viele Ältere gehören sogar zum Stamm-Aushilfspersonal.

Allerdings müssen Schüler, die in den Ferien im Gastronomiebereich arbeiten wollen, zum Zeitpunkt des Arbeitsantritts bereits 16 Jahre alt sein. Zudem erfordern manche Einsätze im Familienpark oder in anderen Bereichen die Volljährigkeit.

Am Veranstaltungstag geht es um zunächst lediglich um kurze Kennenlerngespräche, die Einladung der Kandidaten zu einem konkreten Vorstellungstermin folgt bei gegenseitigem Interesse in einem zweiten Schritt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kalkar-Hönnepel: Wunderland Kalkar sucht Aushilfen für die Hauptsaison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.