| 00.00 Uhr

Kalkar
Zweite Pferdesportmesse im Wunderland Kalkar

Kalkar. Im Messezentrum werden dieses Mal noch deutlich mehr Aussteller und Besucher erwartet. Ein Höhepunkt soll die Show "Magie der Pferde" werden.

Das Rheinland ist ein echtes Reitsport-Land: Westfalen, der Niederrhein und die angrenzenden Regionen der Niederlande zählen zu den bedeutendsten Schauplätzen der Reiterei. Ob Dressur, Spring- und Fahrsport, Western- und Freizeitreiter - hier kommt jeder auf seine Kosten. Vom 13. bis zum 15. November können alle Freunde des Pferdesports zum zweiten Mal die Reitsportmesse Niederrhein erleben.

Zur Premiere im vergangenen Jahr kamen mehr als 150 Aussteller und 10.000 Besucher in die Ausstellungshallen. Eine noch breitere Auswahl an Reit- und Pferdesportartikeln wird diesmal angekündigt, dazu gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm. Von der klassischen Dressur über Springreiten, Voltigiervorführungen und Quadrillen bis zum vielerorts beachteten Pferdeflüstern sorgt eine große Auswahl von Präsentationen für Abwechslung. Am Freitag und Samstag klingen die Messetage sogar mit der Show "Magie der Pferde" aus.

Am Samstagnachmittag gibt es ein spezielles Programm für den Reiternachwuchs. Im Schau-Reitunterricht werden Grundlagen, Gleichgewichtsübungen, Hufschlagfiguren, Grundgangarten sowie die Annäherung ans Pferd demonstriert. Reitlehrer erklären den korrekten Sitz sowie Techniken, Vertrauen zum Pferd aufzubauen.

Der Eintritt ist am Samstag ab 13 Uhr für alle Kinder bis zwölf Jahre frei. Zentral im Hallenbereich sorgt das Reitsportmesse-Forum mit Vorträgen und Informationen rund um Pferderecht, Pferdegesundheit und Stallbetrieb für Information. Veterinäre und Rechtsanwälte sind für Fragen und Antworten zur Stelle.

160 Tonnen Sand werden zur Reisportmesse manövriert. Nach der Messe wird der Sand an den Gewinner des Wettbewerbs "160 Tonnen Sand zu uns" vergeben.

Der Eintritt bleibt bei sechs Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder; das Parken ist kostenlos. Für den ersten Messetag (Freitag, 13. November) können Reitvereine zum Tag der Vereine vergünstige Karten ordern.

Der Kreispferdesportverband Kleve unterstützt die Messe tatkräftig.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kalkar: Zweite Pferdesportmesse im Wunderland Kalkar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.