Bericht zur Silvesternacht

Kölner Hauptbahnhof wurde an Silvester teilweise geräumt

Laut einem noch unveröffentlichter Bericht der Landesregierung hat die Polizei am Silvesterabend den Kölner Hauptbahnhof zum Teil geräumt. Wegen der aggressiven Stimmung fürchtete sie mit Hinblick auf die Silvesternacht im Jahr zuvor offenbar eine erneute Eskalation. Von Christian Schwerdtfegermehr

Bilder und Infos aus Köln