Hells-Angels-Prozess in Köln

Nach der Tat wollte niemand mit der Polizei reden

Köln. Im Hells-Angels-Verfahren wegen versuchten Mordes vor dem Kölner Landgericht haben am Mittwoch die ersten Zeugen ausgesagt. Die Polizisten berichten, dass niemand mit ihnen über die mutmaßlichen Täter reden wollte. Von Claudia Hauser, Kölnmehr

Bilder und Infos aus Köln