| 11.41 Uhr

Köln
91-Jähriger schlägt auf Ehefrau ein - Lebensgefahr

Köln. Ein 92 Jahre alter Mann hat am Samstag in Köln seine 85 Jahre alte Frau angegriffen und lebensgefährlich verletzt. Nach einer Mitteilung der Polizei hatten die beiden Eheleute in ihrer Wohnung Streit miteinander bekommen.

Dabei habe der Mann mit einem Gegenstand auf seine Frau eingeschlagen. Nachbarn alarmierten die Polizei. Diese nahm ihn kurz nach der Tat in der Wohnung fest.

Die 85-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. "Die Frau hat erhebliche Verletzungen an Gesicht und Kopf. Ihr Zustand ist äußerst kritisch", sagte ein Sprecher unserer Redaktion.

 

(skr)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.