| 00.00 Uhr

Konzert
Aimee Mann kommt ins Gloria

Köln. Nach fünf Jahren hat Aimee Mann es endlich wieder geschafft, ein Album fertigzustellen. Und im Gegensatz zu "Charmer", das sie 2012 von einer etwas rockigeren Seite zeigte, besinnt sich die Künstlerin auf ihrem Album "Mental Illness" wieder auf ihre Wurzeln. Sie macht da weiter, wo sie mit "Wise Up" und dem epischen Magnolia-Soundtrack aufgehört hat. Die melancholische Dichte aller Songs gibt dem Hörer wieder das Gefühl zurück, er säße unmittelbar am Set von Magnolia und sähe Meisterregisseur David Lynch bei der Arbeit zu. Dabei hat der Titel "Mental Illness" vordergründig nichts mit der weltpolitischen Entwicklung zu tun. Am 24. Oktober kommt Aimee Mann ins Gloria. Karten gibt es im Internet und an allen Vorverkaufsstellen.

www.eventim.de

(howa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Konzert: Aimee Mann kommt ins Gloria


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.