| 00.00 Uhr

Gastspiel
Albert Hammond im Musical Dome

Gastspiel: Albert Hammond im Musical Dome
Albert Hammond und Nyassa Alberta im Musical Dome. FOTO: Eppinger
Köln. "One Moment in Time" gehört zu den bekanntesten Hits von Whitney Houston. Der Song stammt aus der Feder von Albert Hammond. In dieser Woche besuchte er den Musical Dome, um sich "Bodyguard" anzuschauen, wo sein Hit zu den Favoriten des Publikums gehört. In Köln traf er Rachel-Darstellerin Nyassa Alberta. Ursprünglich war dieser eine Auftragsarbeit für die Olympischen Spiele in Los Angeles. "Am liebsten wäre mir Elvis als Interpret gewesen, aber der war schon tot. Mich hat der Song sehr berührt, als er schließlich von Whitney Houston gesungen wurde." Entstanden ist der berühmte Song sehr zügig: "Es war ein kurzer Moment der Inspiration, dann habe ich ein bis zwei Stunden geschrieben, danach ging es ins Studio", erinnert sich der Brite.
(step)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gastspiel: Albert Hammond im Musical Dome


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.