| 12.43 Uhr

Nach Unfall in Köln
Autofahrer wenden im Stau auf der A1

Wendemanöver auf der A1: Falschfahrer versuchen Stau zu entkommen
Köln. Erneut erhitzt ein Stau-Video in den sozialen Netzwerken die Gemüter: Eine Frau hat gefilmt, wie mehrere Autos während eines Staus auf der A1 wenden und als Falschfahrer die Autobahn über die Auffahrt verlassen.  Von Sabine Kricke

Vermutlich jeder Autofahrer kennt diese Situation: Es ist Feierabendzeit, aus ungeklärter Ursache kommt es zu einem Stau und man steckt mitten drin. Anstatt diese ärgerliche Situation hinzunehmen und sich den Verkehrsregeln entsprechend zu verhalten, wenden manche Autofahrer dreist auf der Autobahn und verlassen den Stau über die Auffahrt als Falschfahrer.

So geschah es auch am vergangenen Sonntag auf der A1 bei Köln-Niehl. Nach Polizeiangaben kam es am Nachmittag auf der Autobahn zu einem schweren Unfall, bei dem ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Der Verkehr staute sich deswegen auf etwa 14 Kilometern. Einige Autofahrer wollten jedoch nicht auf die Freigabe der Strecke warten und verließen die Autobahn entgegen der Fahrtrichtung über die Auffahrt. "Regulär Auffahrende hätten kaum eine Chance gehabt, dem unerwarteten Gegenverkehr auszuweichen", teilte die Polizei mit.

A10 bei Brandenburg: Wut im Netz über Falschfahrer in Rettungsgasse

Eine Augenzeugin, die ebenfalls als Beifahrerin im Stau festsaß, filmte jedoch einige der waghalsigen Wendemanöver. Sie stellte das Video der Polizei zur Verfügung, die es nun auf ihrer Facebookseite veröffentlicht hat.

Auf Grundlage des ausgewerteten Videomaterials hat die Polizei Köln in 13 Fällen Verfahren eröffnet, die den Entzug des Führerscheins und in besonders schweren Fällen eine Freiheitsstrafe zur Folge haben können.

"Dieses Verhalten ist schlichtweg unverantwortlich und rücksichtslos", sagt der Leiter der Direktion Verkehr, Martin Lotz. Bereits im Juli sorgten mehrere waghalsige Wendemanöver auf der A10 bei Brandenburg für Schlagzeilen. Dort wendeten teilweise sogar Lkw und nutzten die Rettungsgasse, um über die Autobahnauffahrt den Stau zu verlassen. Damals kursierten zahlreiche Fotos und Videos davon im Internet.

(skr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nach Unfall in Köln: Autofahrer wenden im Stau auf der A1


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.