| 09.43 Uhr

Köln
Vermisster Mann wieder aufgetaucht

Köln. Seit Dienstagmittag wurde in Köln ein 83 Jahre alter Mann vermisst. Schon am Dienstagabend wurde er in einem Bus der Kölner Verkehrsbetriebe erkannt.

Wie die Polizei mitteilte, war der Senior dem Busfahrer während der Fahrt aufgefallen. Der Fahrer rief die Polizei. Die Beamten nahmen den 83-Jährigen an einer Bushaltestelle in Köln-Mülheim in ihre Obhut. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. 

(ots)