| 17.55 Uhr

Kölner Silvesternacht
Polizei sucht mit Foto nach weiterem Silvestertäter

Silvester in Köln: Polizei sucht mit Foto nach Mann
Die Polizei sucht per Foto nach diesem Mann. FOTO: Polizei Köln
Köln. Die Polizei Köln hat ein neues Fahndungsfoto zu den Vorfällen der Silvesternacht veröffentlicht. Sie sucht einen Mann, der auf dem Bahnhofsvorplatz mit einer Feuerwerksbatterie in eine Menschenansammlung geschossen haben soll.

Laut Polizei soll der Mann am 31. Dezember gegen 23 Uhr die Feuerwerksbatterie entzündet haben und diese dann gezielt in Kopfhöhe auf eine Menschengruppe gerichtet haben. Ob durch die Tat jemand verletzt wurde, ist nicht bekannt.

Der Unbekannte trug zur Tatzeit eine schwarze Kapuzenjacke und schwarze Sportschuhe mit weißen Sohlen. Unter einer grünen Basecap sind schwarze kurze Haare zu erkennen. Über die linke Hand hatte er einen schwarzen Handschuh mit zwei weißen Streifen gezogen.

Die Polizei bittet um Hinweise zur Identität oder zum Aufenthaltsort des Verdächtigen. Sie werden per Telefon unter 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegengenommen.

(lsa)