| 00.00 Uhr

Köln
Dreimal zwei Karten für die Hosen in der Arena

Köln: Dreimal zwei Karten für die Hosen in der Arena
Anfang Dezember kommen die Toten Hosen nach Deutz. FOTO: dpa
Köln. Das Warten hat ein Ende, es ist so weit: Die Toten Hosen gehen mit ihrem aktuellen Album auf "Laune der Natour" Der Ansturm auf die Tickets war gewaltig: Über 270t000 Zuschauer werden dieses Jahr auf einem Konzert zusammen mit der Band feiern. Am 5. und am 6. Dezember ist die Band zu Gast in der Lanxess-Arena in Deutz. Dreimal zwei Karten können Leser für den ersten Termin gewinnen. Wer sich heute zuerst unter der Mailadresse redaktion.leverkusen@rheinische-post.de mit Namen und Adresse meldet, gewinnt. Für beide Kölner Konzerte gibt es auch noch Karten zu kaufen und zwar unter Telefon 0221/8020.

Im Mai erschien "Laune der Natur", mit dem Die Toten Hosen nicht nur einen Jubiläumserfolg feiern konnten - es ist ihr zehntes Nummer Eins-Album -, sie belegten auch zeitgleich in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Spitzenplätze der Longplaycharts. In allen drei Ländern gibt es die Band nun live zu hören und zu sehen.

Im Sommer räumte die Band schon auf den größten Festivals im deutschsprachigen Raum gewaltig ab, jetzt freuen sich die fünf Düsseldorfer darauf, ihren Fans in den Hallen die hosentypische Vollbedienung zu verpassen. Im Gepäck: Hymnen, Klassiker und Gassenhauer sowie viel neues Material vom neuen Album.

www.lanxess-arena.de

(step)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köln: Dreimal zwei Karten für die Hosen in der Arena


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.