| 10.41 Uhr

Rettungsaktion in Köln
Feuerwehr rettet 80-Jährigen aus dem Rhein

Rettungsaktion in Köln: Feuerwehr rettet 80-Jährigen aus dem Rhein
Ein Rettungswagen im Einsatz. (Symbolbild) FOTO: Thomas Lammertz
Köln. Die Feuerwehr hat in Köln einen 80 Jahre alten Mann aus dem Rhein gerettet. Mehrere Jugendliche hatten ihn im Fluss treiben sehen und die Rettungskräfte alarmiert.

Das teilte die Feuerwehr in der Nacht auf Sonntag mit. Das Rheinufer war auf einer Länge von etwa zwei Kilometern nach der Person abgesucht worden. Nach rund 45 Minuten sichteten die Rettungskräfte den 80-Jährigen im Fluss.

Strömungsretter der Feuerwehr sprangen ins Wasser und brachten ihn an Land. Der Mann wurde stark unterkühlt in ein Krankenhaus gebracht. Wieso der Mann am Samstagnachmittag im Rhein war, war zunächst unklar.

 

(skr/ lnw)