| 18.42 Uhr

Polizeieinsatz beendet
Frau mit Schusswaffe im Arbeitsamt Köln gesehen

Polizeieinsatz beendet: Frau mit Schusswaffe im Arbeitsamt Köln gesehen
Eine Frau soll mit einer Schusswaffe im Gebäude gesehen worden sein. FOTO: Arton Krasniqi
Köln. Am Donnerstagnachmittag wurde eine Frau Zeugen zufolge mit einer Schusswaffe in der Agentur für Arbeit in Köln-Sülz gesehen. Die Polizei sperrte das Gebäude an der Luxemburger Straße für mehrere Stunden. Die Frau wurde nicht gefunden.

Gegen 15 Uhr waren Zivilbeamte der Polizei an der Agentur für Arbeit im Einsatz, um einen Verdächtigen festzunehmen. Im Zuge dessen wurden die Beamten von einem Mitarbeiter der Behörde darauf aufmerksam gemacht, dass im Gebäude eine Frau mit einer Schusswaffe gesehen worden sei.

Die Polizei sperrte das Gebäude für rund drei Stunden, konnte die Frau jedoch nicht ausfindig machen. Wer die Frau ist und ob sie jemanden bedroht hat, ist unklar.  

Das Arbeitsamt in Köln-Sülz wird von der Polizei umstellt. FOTO: Arton Krasniqi

Sechs Personen erlitten einen Schock. Der Einsatz wurde am Donnerstagabend beendet. 

(siev)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Polizeieinsatz beendet: Frau mit Schusswaffe im Arbeitsamt Köln gesehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.