| 00.00 Uhr

Zirkus Roncalli in Köln
Höhner rocken das Zirkuszelt

Zirkus Roncalli in Köln: Höhner rocken das Zirkuszelt
Der etwas andere Seiltanz mit Jose Henry Caidedo aus Kolumbien begeisterte das Premierenpublikum. FOTO: Eppinger
Köln. "Ab dem nächsten Jahr gibt es bei uns im Zirkus keine Tiere mehr, aber für Hühner haben wir immer Platz", sagt Roncalli-Chef Bernhard Paul bei der Premiere der Höhner Rockin' Roncalli Show auf dem Zeltplatz an der Designpost in Deutz unter dem Jubel der 1500 Besucher.

Und dass im großen Zirkuszelt weder Pferde und Hunde noch exotische Tiere nötig sind, zeigen er und seine Artisten in der gut zweistündigen Vorstellung am Mittwochabend höchst eindrucksvoll. Die Höhner selbst schweben wie Frontmann Henning Krautmacher auch schon mal am Seil durchs Zelt oder wechseln den bunt glitzernden Zirkusfrack mit einem schlichten Blaumann. Musikalisch setzt die Band gleichermaßen auf neuere Songs und alte Hits wie "Echte Fründe" oder "Minsche wie mir", bei dem das Zirkuszelt in den kollektiven Schunkelmodus versetzt wird.

Dazu kommt der Titelsong der Show "Funambola". Dieser Begriff kommt aus dem Italienischen und bedeutet "Seiltanz". Was man mit einem Seil alles machen kann, zeigt zum Beispiel Jose Henry Caidedo aus Kolumbien. Mal läuft er unter dem Seil, mal schlägt er einen Salto darauf. Auch die Novruzov Brothers entdecken das Seil für sich und Oktay schwingt sich darauf zum Dirigenten der Höhner, denen er die klassischen Töne näher bringt. Und zum Finale wirbeln vier Mitglieder der kubanischen Truppe Sol de Cuba als bunte Wesen an elastischen Seilen von der Zirkuskuppel in die Manege. Bereits zuvor haben die Kubaner mit der Russischen Schaukel dort für Furore gesorgt.

Zu den prominenten Premierengästen der vom Bernhard Paul und Thomas Bruchhäuser inszenierten Show gehörten FC-Trainer Peter Stöger, FC-Präsident Werner Spinner, Fechtolympiasiegerin Britta Heidemann, Printenkönig Hermann Bühlbecker, Schauspielerin Janine Kunze, Moderator Max Schautzer, Entertainer Guido Cantz und Mottoqueen Marie Luise Nikuta. Die Höhner Rockin' Roncalli Show ist noch bis zum 28. Mai auf dem Zeltplatz an der Designpost in Deutz zu sehen. Vorstellungen gibt es mittwochs bis Samstags um 19.30 Uhr, sonntags und feiertags um 11 und 16 Uhr. Tickets ab 29.90 Euro gibt es online oder an der Zirkuskasse.

Stephan Eppinger

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zirkus Roncalli in Köln: Höhner rocken das Zirkuszelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.