| 00.00 Uhr

Köln
Hommage an Whitney Houston mit allen Top-Hits

Köln. Als erste Langzeit-Bühnenproduktion nach fünf Jahren Pause kommt jetzt "Bodyguard" in den Musical Dome. Von Susanne Schramm

"How Will I Know", "One Moment In Time" oder - unerreicht - "I Will Always Love You": Menschen, die heute Ende 40 sind, können noch jede einzelne Zeile mitsingen. Und nicht nur die. Denn das Vermächtnis von Whitney-Houston ist es, unzählige Stücke von zeitloser Schönheit gesungen zu haben.

Als erste Langzeitproduktion nach fünf Jahren Pause kommt jetzt "Bodyguard" in den Musical Dome. Die Deutschlandpremiere des Bühnenstücks, das auf dem Film mit Whitney Houston und Kevin Costner von 1992 basiert, findet zwar erst am Samstag, 21. November, statt, aber bereits heute beginnen die Vorpremieren.

Was den die beiden Hauptdarsteller Frank Fischer und Patricia Meeden (Bild) sowie der gesamten Cast die Möglichkeit bietet, sich für den großen Tag einzuspielen, hat auch für Musicalfreunde Vorteile. Für alle Vorstellungen von heute, Dienstag, 10. November, bis Freitag, 20. November, gibt es 25 Prozent Rabatt auf die Tickets. In zweieinhalb Stunden (mit Pause) steht eine Hommage an Whitney Houston mit all ihren Top-Hits auf dem Programm. Gesungen wird auf Englisch. Auf Deutsch wird die Geschichte von Soul-Diva Rachel Marron (Meeden) erzählt, die von einem Unbekannten bedroht wird. Bodyguard Frank Farmer (Fischer) erhält den Auftrag, sie zu beschützen. Mit dem Gedanken, auf Schritt und Tritt bewacht zu werden, mag sich die selbstbewusste Künstlerin am Anfang gar nicht anfreunden...

"Bodyguard" Vorpremieren ab heute, Dienstag, 10. November. Premiere: Samstag, 21. November. Musical Dome (Breslauer Platz). Vorstellungen: Di., Do, Fr. 19.30 Uhr, Mi. 18.30 Uhr, Sa. 14.30 und 19.30 Uhr, So. 15 und 18.30 Uhr. Mo. spielfrei. Tickets: www.bodyguard-musical.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köln: Hommage an Whitney Houston mit allen Top-Hits


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.