| 00.00 Uhr

Winter
Hüttengaudi am Südstadion

Winter: Hüttengaudi am Südstadion
Moderatorin Ulrike Kriegler macht sich mit Mickie Krause, Achim Petry und Norman Lange (v.r.) fit für die Hüttengaudi. FOTO: Eppinger
Köln. Die schneebedeckten Berge der Alpen liegen zwar nicht direkt am Rhein, dass die Kölner trotzdem alpin feiern können, zeigen sie alljährlich bei der Hüttengaudi im Festzelt am Südstadion. In diesem Jahr haben sich wieder Party-Könige wie Mickie Krause, Peter Wackel und Olaf Henning angesagt. Erstmals dabei ist Achim Petry, der in Bonn geboren wurde und der in Köln aufgewachsen ist. "Das ist meine alte Heimat, die Party habe ich schon als Gast erlebt", sagt der Musiker, der gerade mit Vater Wolfgang Petry im Studio an seinem neuen Album arbeitet. "Wir holen die Berge nach Köln. Ich finde es schön wenn die Gäste zu uns in Tracht oder Skioutfit kommen", verspricht Moderatorin Ulrike Kriegler und freut sich auf die Party im neuen 4000 Quadratmeter großen Festzelt. Ihr zur Seite steht DJ Mox aus dem Tuxertal. Erwartet werden im Januar am Südstadion auch der voXXclub, die Hermes Houseband, Marc Pircher, Volxrock, die Zipfelbuben, die Jungen Zillertaler und Norman Langen. "Das Besondere an der Hüttengaudi ist, dass die Bühne wie ein Boxring mitten im Zelt steht und dieses aus Holz besteht", erklärt Langen, der mit einer neuen Single an den Start geht. Insgesamt passen 5000 Besucher in das große Zelt, das auch die jecke Party "Viva Colonia" beherbergt. Normalerweise steht die Bayernfesthalle in Bonn und hat dort schon Kultstatus. Anders als in der Nachbarstadt bekommt sie in Köln ein rot-weißes Outfit verpasst. "Das Megazelt vereint alles, was wir brauchen, eine große Partyfläche, einen wunderschönen Holzbalkon für unsere Vip-Gäste, perfekte gastronomische Infrastruktur und erstklassige sanitäre Einrichtungen", sagt Veranstalter Christoph Damaschke.

Zu Trinken gibt es für die Gäste im Festzelt wie schon in den Vorjahren Gaffel-Kölsch aus dem großen Zylinder.

Info Ort: Festplatz am Südstadion, Vorgebirgsstraße, Termine: 20. und 27. Januar, Tickets: ab 28.50 Euro unter: www. koelner-huettengaudi.de

Stephan Eppinger

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Winter: Hüttengaudi am Südstadion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.