| 18.48 Uhr

Flughafen Köln/Bonn
Neue Flüchtlings-Drehscheibe soll am Montag Betrieb aufnehmen

Köln/Bonn: Flüchtlings-Drehscheibe soll am Montag Betrieb aufnehmen
Ab Montag dient der Flughafen Köln/Bonn als Drehscheibe für ankommende Flüchtlinge. FOTO: dpa, obe pzi
Köln. In Köln sollen am Montag die ersten Sonderzüge mit Flüchtlingen aus Bayern eintreffen. Am Flughafen Köln/Bonn würden zwei große Zelteinheiten aufgestellt, in denen die Menschen verpflegt werden, teilte die Stadt am Freitag mit.

Von dort aus sollen die Flüchtlinge mit Bussen auf die Aufnahmeeinrichtungen in ganz NRW verteilt werden. Die ersten Sonderzüge werden am Montag in den Abendstunden am Flughafen erwartet. Köln löst damit Dortmund als Drehscheibe für die Verteilung der Flüchtlinge in NRW ab.

In Zukunft sollen die Sonderzüge aus Bayern im täglichen Wechsel Köln und Düsseldorf ansteuern. In Köln seien mehrere Hilfsorganisationen vorbereitet, um die Menschen zu betreuen.

(lnw)