| 11.10 Uhr

Fahndung
Vermisster Zwölfjähriger ist zurück

Köln. Ein Zwölfjähriger ist aus einer städtischen Jugendeinrichtung weggelaufen. Nun ist er wieder aufgetaucht. 

Es könnte nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Junge in der Kölner Obdachlosenszene aufhalte, hatte es in einem Aufruf der Polizei vom Donnerstag geheißen. Den Angaben zufolge wurde der Junge seit Donnerstag vermisst. Bis dahin lebte er in einer Unterkunft im Ortsteil Brück. 

Anmerkung der Redaktion: Das Foto, mit dem die Polizei nach dem Jungen suchte, haben wir gelöscht.

(sef)