| 19.33 Uhr

Kundgebungen in Köln beendet
Bis zu 40.000 Menschen demonstrieren für Erdogan

Pro-Erdogan-Demonstration in Köln
Pro-Erdogan-Demonstration in Köln FOTO: Young David
Liveblog | Köln. Rund 30.000 Menschen waren zur Pro-Erdogan-Demonstration erwartet worden, bis zu 40.000 sind nach Schätzungen wohl gekommen. Es gab vier Gegenkundgebungen. Die Versammlung von Pro NRW wurde aufgelöst. Die Polizei spricht von einem gelungenen Einsatz. 2700 Beamte waren im Einsatz.
  • Infos und eine Karte zu den Demonstrationen gibt es hier. 
  • Pro-Erdogan-Demo an der Deutzer Werft beendet
  • Pro-NRW-Demo durfte nicht durch Stadt ziehen
  • Schwankende Angaben zur Teilnehmerzahl, Schätzungen gehen von bis zu 40.000 Erdogan-Anhängern aus
  • Polizei: Keine nennenswerten Vorkommnisse bekannt
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köln-Deutz: Bis zu 40.000 Menschen bei Erdogan-Demo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.