| 14.10 Uhr

Köln
Britische Touristin in Altstadt überfallen

Köln. Ein Mann hat in der Nacht zu Mittwoch eine 28-jährige Londonerin in der Kölner Altstadt überfallen und beraubt. Die Polizei Köln sucht dringend Zeugen.

Gegen 0.40 Uhr stieg die 28-Jährige die Rathaustreppen in Richtung Alter Markt hinab, zeilt die Polizei mit. In diesem Moment kam ihr der etwa 30 Jahre alte Täter entgegen. "Noch auf der Treppe hat dieser Mann mich gegen eine Hauswand gedrückt", erklärte die Überfallene später gegenüber den Polizisten. Als der Unbekannte die 28-Jährige unter Kontrolle hatte, packte er ihre Handtasche und riss sie der Frau aus den Händen.

Mit seiner Beute flüchtete der Räuber am Rathaus vorbei in Richtung Unter Goldschmied.

Der Täter ist etwa 30 Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß und wird als Nordafrikaner beschrieben. Er hat kurz rasierte dunkle Haare und trug zur Tatzeit eine Jeanshose und eine beige Lederjacke.

Die Polizei sucht Zeugen, die sich zur Tatzeit am Alter Markt aufgehalten, verdächtige Feststellungen gemacht oder eine Person beobachtet haben, auf die die Beschreibung passen könnte. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

(ots)