| 00.00 Uhr

Rheinland
Kulturpreis für Musiker Niedecken

20 Jahre "Arsch Huh -Zäng ussenander"
20 Jahre "Arsch Huh -Zäng ussenander" FOTO: dpa, Daniel Naupold
Köln. Der Musiker Wolfgang Niedecken erhält den großen Kulturpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland. Der Preis ist mit 30.000 Euro dotiert.

Die Kölner Band "AnnenMayKantereit" bekommt den mit 5000 Euro dotierten Förderpreis der Kulturstiftung. Mit dem Preis soll der Sänger und Komponist vor allem dafür geehrt werden, dass er die deutsche und speziell die kölsche Rockmusik etabliert und überregional bekannt gemacht hat. Niedecken wird für sein Gesamtwerk und seine Bedeutung für das Rheinland ausgezeichnet. Die Preise werden im Herbst verliehen. Wolfgang Niedecken arbeitet aktuell mit seiner Band BAP an einem neuen Album.

Wolfgang Niedecken besucht Ausstellungseröffnung FOTO: dpa, Thomas Frey
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinland: Kulturpreis für Musiker Niedecken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.