| 08.30 Uhr

Köln
Kunsthistoriker führen über die traditionsreiche "Art Cologne"

Köln. Experten ermöglichen Gespräche mit Galeristen und vermitteln Hintergrundwissen zu den einzelnen Kunstwerken. Von Justine Holzwarth

Auch in diesem Jahr setzt der städtische Museumsdienst die Zusammenarbeit mit der Kölnmesse fort. Auf der "Art Cologne", die von Donnerstag bis Sonntag stattfindet, führen Experten erneut über die traditionsreiche Kunstmesse. Erfahrene Kunsthistoriker des Museumsdienstes bieten den Besuchern mit den "Public Arttours" an allen Messetagen stündlich um 12, 13, 14, 15 und 16 Uhr ein besonderes Programm an. Sie ermöglichen nicht nur Gespräche und Diskussionen mit Galeristen, sondern vermitteln auch Hintergrundwissen über die Kunstwerke. In diesem Jahr bietet die Kölnmesse in Zusammenarbeit mit dem Museumsdienst erstmals öffentliche Führungen für Familien an - die "Family Arttours". Die Teilnahme kostet acht Euro pro Person inklusive Headsets. Die Familienführungen beginnen am Samstag und Sonntag jeweils um 15 Uhr.

Speziell für Kinder von fünf bis zwölf Jahren veranstaltet der Museumsdienst den "Kids Art"-Workshop. Dieser verbindet einen geführten Messerundgang mit anschließenden praktischen Arbeiten im "Kids Club". Dort startet auch der Workshop. Zusammen mit einer Kunstpädagogin können die Kinder in ausgewählten Galerien auf eine 45-minütige Inspirationsreise gehen und im Anschluss das zuvor Gesehene praktisch umsetzen. Dazu gibt es jede Menge Material und kreative Anleitungen. Die Anmeldung ist per E-Mail an arttour@museenkoeln.de zu richten oder vor Ort während der Kunstmesse im "Kids Club" möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt acht Euro pro Person inklusive Material. Der Eintritt zur "Art Cologne" ist für Kinder bis zwölf Jahre frei. Alle Termine für die Kinder-Workshops sind im Internet zu finden. Die Teilnahme an den einstündigen Führungen für Erwachsene kostet acht Euro pro Person. Tickets gibt es am Stand des Museumsdienstes in der Passage 3/11.

Info Auch Gruppen können individuelle Touren buchen. Die einstündige Führung für maximal 15 Personen kostet 235 Euro inklusive Headsets. Für die Führungen ist eine Anmeldung bei Projektleiterin Britta Derichs unter Telefon 02 21 97246985 oder per E-Mail unter arttour@museenkoeln.de erforderlich. www.artcologne.de/kids

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kunsthistoriker führen über die traditionsreiche "Art Cologne" 2016


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.