| 00.00 Uhr

Konzert
Lions Head im Stadtgarten

Köln. Schon mit zehn Jahren begann Ignacio Uriarte, kurz Iggy, Klavier zu spielen. Instrumente wie Gitarre, Bass und Schlagzeug brachte sich der New Yorker selbst bei. Der Weg als Profi im Musikgeschäft begann im Kinderchor der Metropolitan Opera. Heute ist Iggy mit seinen Projekt Lions Head weltweit unterwegs und präsentiert sein Debütalbum "LNZHD", das Anfang des kommenden Monats veröffentlicht wird, am 18. November im Studio 672 des Stadtgartens an der Venloer Straße. Seine Musik verbindet modernen Pop mit elektronischen Loops, folkigen Gitarren, treibenden Rhythmen und melodiösen Hooks. In den Texten erzählt der US-Musiker Geschichten des Lebens mit seiner markanten Stimme als kleine Anekdoten mit Groove, Charme und viel Optimismus.
(step)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Konzert: Lions Head im Stadtgarten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.