| 07.31 Uhr

"Ice Cream United" im Belgischen Viertel
Poldis Eisdiele eröffnet am Samstag in Köln

Lukas Podolski eröffnet Eisdiele "Ice Cream United" in Köln
Jetzt auch Eisdielen-Inhaber: Fußball-Profi Lukas Podolski. FOTO: Ice Cream United
Köln. Ex-Nationalspieler Lukas Podolski eröffnet am Wochenende eine Eisdiele in Köln. Der Ansturm dürfte groß werden - jeder Gast bekommt ein Gratis-Eis von Poldi.  

"Am 24. Juni ist Anstoß" heißt es auf der Facebook-Seite der Eisdiele. Lukas Podolski, der das Geschäft mit einer befreundeten Familie betreiben wird, ist auf einem Foto mit einem Becher Eis zu sehen:

Der Ex-Nationalspieler ist Teilhaber der neuen Eisdiele, hat das Konzept für den Laden mit entwickelt und wird ihn am Samstag persönlich eröffnen und alle Gäste zwischen 18 und 19 Uhr zu einem "Kennenlern-Eis" einladen.

Da wurde noch renoviert: Am Samstag ist nun Eröffnung der neuen Eisdiele. (Archivbild) FOTO: Claudia Hauser

"Der Weltmeister steht seinen Fans selbstverständlich auch für Fotos und Autogramme zur Verfügung" heißt es in einer Mitteilung des Ice-United-Teams.

"Ice Cream United", Brüsseler Straße 72, eröffnet am Samstag um 18 Uhr. Es gibt zwölf verschiedene Sorten, eine Kugel kostet 1,20 Euro. 

(hsr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lukas Podolski eröffnet Eisdiele "Ice Cream United" in Köln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.