| 15.06 Uhr

"Queen of Pop"
Popstar Madonna beginnt Europa-Tour in Köln

Madonna beginnt mit Konzert in Köln ihre Tour durch Europa
Madonna spielt in Köln gleich zwei Konzerte. FOTO: ap
Köln. Die "Queen of Pop" geht in diesem Herbst wieder auf Tour durch Europa. Die erste Station der mittlerweile 57 Jahre alten Pop-Ikone ist Köln. Hier spielt sie gleich zwei Konzerte.

"Like a Virgin", "Like A Prayer", "Frozen" - es dürfte kaum jemanden geben, der nicht mal einen Song von Madonna gehört hat. An diesem Mittwoch (20 Uhr) eröffnet sie mit einem Konzert in Köln ihre Europa-Tour.

Die von Fans "Queen of Pop" genannte Sängerin ist bekannt für zum Teil bombastische Shows mit gelegentlich recht aufsehenerregenden Kostümen. Im März hatte sie ihr jüngstes Album "Rebel Heart" veröffentlicht und war damit zunächst in Nordamerika aufgetreten. In Deutschland beginnt nun der europäische Teil ihrer Tour.

In Köln sind zwei Konzerte an zwei aufeinanderfolgenden Tagen geplant. Danach geht es weiter nach Prag, Berlin und Stockholm. In Deutschland wird sie zudem auch noch in Mannheim zu sehen sein (29. November). Madonna gilt als Sängerin, die sich immer wieder neu erfunden hat und auch mit Tabu-Brüchen spielt. Seit ihrem Durchbruch mit "Like A Virgin" im Jahr 1984 hat sie zahlreiche Hits gesungen.

(hebu/lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Madonna beginnt mit Konzert in Köln ihre Tour durch Europa


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.