| 00.00 Uhr

Kultur-Shuttle
Mit dem Opernbus zum Staatenhaus

Köln. Im Staatenhaus an der Köln-Messe finden derzeit die Aufführungen der Oper Köln statt. Diese hat nun den Mobilitätsservice für ihre Zuschauer ausgebaut: Ab sofort können sich diese vom Deutzer Bahnhof zum Opernbesuch und anschließend zurückfahren lassen. Dazu hat die Oper in Kooperation mit der KVB eine kostenlose Shuttlebus-Verbindung eingerichtet. Bei der ersten Fahrt waren Intendantin Birgit Meyer und KVB-Chef Jürgen Fenske an Bord. Die Shuttlebusse fahren die Haltestellen "Bahnhof Deutz/Messe" (Ottoplatz, Bussteig C), "Bahnhof Deutz/Messeplatz" (Messeplatz, Bussteig D&E) und "Oper Köln im Staatenhaus" an. In Zukunft wird der Bus die Haltestellen jeweils ab 60 Minuten vor und bis 30 Minuten nach der Vorstellung kostenlos anfahren.
(step)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kultur-Shuttle: Mit dem Opernbus zum Staatenhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.