| 00.00 Uhr

Reggae-Familie
"Morgan Heritage" mit neuem Album

Köln. Die Kölner Altstadt ist für Schlagzeuger Memmalatel "Mr. Mojo" Morgan und Sänger Peetah Morgan noch eher Neuland. Köln als Stadt kennen die beiden Brüder aber schon ziemlich lange: "Wir sind 1999 erstmals zum Summerjam hierher gekommen. Und waren danach unzählige Male hier am Rhein. Wir lieben das Festival und die Stadt gleichermaßen und kommen bei jeder Europatour nach Köln. Das nächste Mal werden wir wohl im kommenden Herbst oder Winter hier sein.", sagt Peetah Morgen.

Die Band der fünf in Brooklyn geborenen Geschwister war auf allen großen Festivals in der Karibik, in den USA und in Europa am Start. Viel Zeit, um die Städte, an denen die Auftritte stattfinden, zu besuchen, haben die Brüder aber nie: "Das ist der Nachteil, wenn man seinen Traum verwirklicht und Musiker wird. Wir kommen in wirklich tolle Städte, aber die Chance von den Städten etwas mitzubekommen ist eher gering. Aber immerhin haben wir in Köln schon mal den Dom gesehen", sagt Mr. Mojo. Gerade haben er und seine Geschwister mit "Avrakedabra" ihr neues Album veröffentlicht. "Wir arbeiten als Geschwister gemeinsam an den neuen Songs, jeder hat da seinen Part", sagt Peetah Morgan. Aber auch Anregungen von außen lassen die Musiker zu: "Das ist sehr wichtig, wenn man weiterkommen will. Man muss auch mal über den Tellerrand hinausschauen und mit anderen Musikern, Produzenten oder Songschreibern zusammenarbeiten." Zu den Musikerkollegen gehören beim aktuellen Werk zum Beispiel Ethan Long, Gitarrist bei Kings of Leon, oder Grammy-Gewinner Mitchum "Khan" Chin. Erstmals gibt es mit "One Family" zudem einen Song, der gemeinsam mit den Morgans sowie Stephen und Ziggy Marley entstanden ist. "Der Kontakt zwischen beiden Familien ist sehr eng", sagt Mr. Mojo, dessen Vater Denroy Morgan selbst als Reggae-Musiker in Jamaika eine bekannte Größe war. Auf die Frage, ob es als Geschwister schwerer oder leichter in einer Band ist, antwortet Peetah Morgan: "Das kann sehr unterschiedlich laufen. Wir selbst kennen es nicht anders, und bei uns funktioniert es bestens." Dem Albumtitel entsprechende Momente gibt es bei Morgan Heritage auf der Bühne.

(step)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reggae-Familie: "Morgan Heritage" mit neuem Album


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.