| 00.00 Uhr

Bürgerwehr
Nippeser ehrten Henriette Reker

Köln. Die Nippeser Bürgerwehr hat den ersten karnevalistischen Rekord des Jahres erzielt: Die "Appelsinefunke" kürten bei ihrem Korpsappell im Hotel Pullman die neue Oberbürgermeisterin Henriette Reker zur Majorin der Reserve. So schnell wie die Nippeser war keine andere Kölner Gesellschaft, von denen etliche in den nächsten Tagen nachziehen, um die Verwaltungs-Chefin ebenfalls zu ehren. Henriette Reker bewies Humor und Schlagfertigkeit. Als ihr Bürgerwehr-Präsident Artur Tybussek die neue Mütze, das "Krätzchen", überreichte, dachte Reker laut darüber nach, dass sich daraus doch auch gut eine elegante Abendtasche machen ließe. (mos)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bürgerwehr: Nippeser ehrten Henriette Reker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.