| 16.52 Uhr

Köln
Polizei findet Leiche von vermisster Frau in Keller

Köln. In ihrem Haus im Stadtteil Bilderstöckchen hat die Polizei die Leiche einer 29-Jährigen gefunden. Die Frau war am Pfingstwochenende vermisst gemeldet worden. Ein Tatverdächtiger stellte sich. 

Erste Ermittlungen der Vermisstenstelle deuteten auf ein Gewaltverbrechen hin, daraufhin gründete die Polizei eine Mordkommission. Am Freitagvormittag gegen 11 Uhr fanden Beamte die Leiche. 

Ein 30-Jähriger hatte sich kurz vor dem Fund in Begleitung seines Anwalts der Polizei gestellt. Er wurde festgenommen. Ob er den Ermittlern den Fundort der Leiche mitteilte, ist unklar.  

Die Ermittlungen der Mordkommission zu den Hintergründen dauern an. 

(sef)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köln: Polizei findet Leiche von vermisster Frau in Keller


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.